Header

Gelungener Jahresabschluss

Dezember 30th, 2014 | Posted by ilona in Allgemein

Für die meisten aus dem Handiballteam war Weihnachten in diesem Jahr schon etwas früher.

Die erste große positive Bescherung gab es am 17.12.2014 als wir gemeinsam mit einem Bus, den uns die Stadtwerke Neumünster zu sehr fairen Preisen zur Verfügung gestellt hat, zum Achtelfinalspiel im DHB Pokal zwischen dem THW Kiel und der TuS N-Lübbecke in die Sparkassen-Arena gefahren sind. Schon im Bus war die Stimmung sensationell, die Aufregung zum greifen nahe. In der Halle haben wir dann unsere Plätze bezogen und waren ziemlich dicht dran am Geschehen. Die ersten Fotoshootings mit Hein Daddel wurden veranstaltet und dann ging es endlich los.

Bereits die Einlaufzeremonie war ein Hammererlebnis für diejenigen die noch nie in der Halle waren. Die THW Spieler machten es an diesem Abend mehr als spannend und so manches Haar wurde angesichts der knappen Zwischenstände auf den Köpfen gerauft.  Mit dem letzten Treffer zum 30:29 Sieg für die Zebras nahmen die Freudengesänge dann lange Zeit kein Ende.

Nun wurde die Autogrammjagd gestartet. Zwar gingen die Spieler zunächst alle in die Kabine und es gab einige traurige Gesichter unter unseren Teammitgliedern – doch Geduld zahlt sich aus. Denn bekanntermaßen kommen die Spieler alle noch einmal wieder zum sogenannten „Auslaufen“ und geben mit einer Engelsgeduld den wartenden Fans die ersehnten Autogramme.

Es hat sich für alle gelohnt, die Bälle die unsere Spieler eigens für diese Aktion bekommen haben, waren allesamt übersäht mit Unterschriften, die Gesichter der Handiballer strahlten mit den Scheinwerfern um die Wette. Und dann kam der so sehr erwartetet Moment. Dominik Klein  stellte sich zunächst für Einzelfotos und dann aber auch noch für ein Gruppenbild mit uns allen zur Verfügung. Der Spaß war dabei auf beiden Seiten einfach riesig. Danke dafür noch einmal an „Mini“. Für viele aus dem Team war das Bild mit dir mehr als nur ein einfaches Foto.

Die Rückfahrt verlief dann erwartungsgemäß etwas ruhiger, glücklich und zufrieden wurden die Eindrücke verarbeitet.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bei denen die es und möglich gemacht haben diesen Abend zu erleben und zu genießen. Dank der Unterstützung des HVSH, KHV Neumünster, KSV Neumünster , Stadtwerke Neumünster, und den Handball-Camps aus Kiel haben die Handiballer des SC Gut Heil eine wirklich schöne Bescherung erlebt. DSC_0510

 

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback.